RADIOFREQUENZ–BEHANDLUNGEN

Die Wirkung der Radiofrequenz zeigt sich in einem Anstieg der Temperatur in der Dermis – dem so genannten Joule Effekt. Sobald Gewebe über 60-65°C erwärmt wird, beginnen die Kollagen Fasern, sich zusammenzuziehen. Dies erzeugt den gewünschten Lifting Effekt für Gesicht oder Körper. Auf längere Sicht gesehen, werden neue Kollagen Fasern produziert.

Mit zunehmendem Alter verringert sich unsere Kollagenproduktion in der Haut. Unsere Kollagenstruktur ist jedoch entscheidend verantwortlich für unser junges Aussehen, ein straffes und elastisches Hautbild und unsere Fältchen.

Die Radiofrequenz (RF)–Behandlungen sind eine sichere und kontrollierte Methode zur Hautstraffung und Konturkorrektur. Sie bewirken eine Stimulation des körpereigenen Kollagens und erneuern den Teint, Kontur und Struktur der Haut. Die Radiofrequenzverfahren sind vollständig non-invasive Verfahren.
Kein Skalpell, keine Einspritzung, keine Komplikationen. Während der Behandlung wird bereits das bestehende Kollagen der Haut gestrafft und zusätzlich die Produktion von neuem Kollagen angeregt. Der Effekt ist daher teilweise unmittelbar sichtbar – andererseits nachhaltig und ständig verbessernd. Bis Ende des sechsten Monats nach dem Behandlungszeitraum findet eine Neubildung des Kollagens statt.
Die RF-Behandlung kann von Winter bis Sommer – also zu jeder Jahreszeit angewendet werden.

Unsere Haut besteht aus drei Schichten. Die sichtbare äußere Schicht ist der Epidermis, die mittlere kollagenreiche Schicht ist der Dermis und die tiefste Schicht, in der sich Fettgewebe und das darin befindliche Kollagenfasernnetzwerk befinden, die Subcutis.

In diesen drei Schichten verringert sich die Menge der Kollagenfasern durch z.B. übermäßiges Sonnenbaden, Rauchen, Stress, Krankheit, genetische Ursachen oder dem normalen Alterungsprozess. Die Folge ist eine verlängerte / schlaffe Gesichtshaut und sie wird faltig.
Verfahren, die sich nur auf die oberflächliche Epidermis auswirken, haben auf die Kollagenproduktion in den tieferen Schichten meist keinen Einfluss. Die Radiofrequenz ist ein non-invasives Verfahren, das die Haut strafft und die Produktion des Kollagens aller drei Schichten der Haut verbessert.

Die Radiofrequenz Technologie kann selbst das tiefe Kollagenfasernetzwerk erreichen und behandeln. Durch die punktuelle Erwärmung der „erschlafften“ Kollagenfasern werden diese wieder zusammen gezogen / verkürzt. Man nennt diesen Vorgang auch „Collagen-Shrinking“. Zudem findet eine Wachstumsstimulation der Fibroblasten statt, die wiederum für die Produktion von Kollagen verantwortlich sind.
Durch diese spontane kontraktile Wirkung führt dies zu einer sofortigen Hautstraffung. Das Gesicht wird von innen heraus geliftet. Der straffende und elastische Effekt ist bereits unmittelbar nach der Behandlung sichtbar und spürbar. Das Gesicht wird “aufgepolstert”, kleine Fältchen und Augenfältchen werden gemildert, Poren sofort verkleinert.
Das Gesicht gewinnt nach und nach seine Elastizität zurück, die Faltentiefe wird reduziert, der Haut-Turgor erhöht und Sie erhalten ein jugendlich strahlenden Teint.

Die RF ist das einzige Verfahren, das die Haut glättet und strafft und die Falten reduziert ohne Operation und Injektion. Der Effekt bleibt nach Beendigung der Behandlung, je nach Eigenschaften des Alters, Lebensstiles und der ursprünglichen Hautstruktur Jahrelang.

Die Vorteile der Methode:
• Reduziert die Falten um die Augen
• strafft die Konturen um die Augen
• reduziert Tränensäcke unter den Augen
• macht Linien und Krähenfüße feiner
• glättet die Haut über dem Augenlid
• strafft Doppelkinn und Hals
• verkleinert die Poren
• reduziert Falten
• beugt neuer Faltenbildung vor
• glättet und strafft die Haut

Die Behandlung mit der Radiofrequenz ist sicher, schnell und schmerzfrei. Für den Aufbau des körpereigenen Kollagens ist jedoch Zeit notwendig. Dieser Prozess findet nicht von heute auf morgen statt. Es werden 5-6 Sitzungen empfohlen, in einem Abstand von 10-14 Tagen.

 

  • Augen/Oberlippe, kl. Areale    39 €
  • Gesicht                                        89 €
  • Gesicht, Hals, Dekolleté           109 €